ALPHAKURS - Dem Leben auf die Spur kommen

In ökumenischer Verbundenheit laden die Pauluskirche und katholische Kirchengemeinde Ergolding ein zu einer Reise zu den Wurzeln unseres Glaubens:
Bei einem guten Essen ankommen,- herausfordernde Impulse zu einem aktuellen Thema bekommen, - in kleiner Gruppe persönlich und offen über Gott und 
die Welt reden, an 5 Abenden im Gemeindesaal der Pauluskirche, je ab 19.00 Uhr nachdenken und nachspüren über:
11. Oktober: Jesus - Superheld oder Halt?
18. Oktober: Das Kreuz mit dem Kreuz - wozu starb Jesus?
25. Oktober: Glauben heißt nichts wissen - wie kann ich meines Glaubens sicher sein?
08. November: Online mit Gott - Beten, warum und wie?
15. November: Schicksal oder Führung - wie leitet mich Gott?

Abgeschlossen wird diese Kursphase durch einen Seminartag in einem besonderen Ambiente am Samstag, 24.11.2018: Der Heilige Geist, Gott ganz nah -
wie Gott für uns erfahrbar werden kann

Bei Interesse werden weitere Themenabende angeschlossen:
29. November: Wie kann ich die Bibel mit Gewinn lesen?
06. Dezember: Kann man dem Bösen widerstehen?

Der Kurs ist kostenlos.
Aus organisatorischen Gründen wird um eine verbindliche Anmeldung an das Pfarramt der Pauluskirche gebeten. Nach dem 3. Abend ist ein Neuzugang nicht mehr sinnvoll.
Fragen zum Kurs stellen Sie bitte an die Kursleiter: Pfarrerin Jutta Fuchs und Diakon Hanno Büchner